Mittwoch, 28. März 2012

MMM: Es wird Frühling

Mein heutiges Outfit ist auf Frühling getrimmt, außer meine Strumpfhosen, da muss ich erst einkaufen gehen. Rock und Shirt sind beide Me-made. Der Rock, ein Jersey-Tellerock ist eines meiner ältesten Sachen, noch bevor ich gelernt habe Schnittmuster zu benutzen. Und ich ziehe ihn immer wieder gerne an.


Das Shirt ist Brandneu und mein erster komplett selbst erstellter Schnitt. Ein Bild dazu habe ich mal auf Burdastyle gesehen und Stoff und Idee hatten jetzt mehrere Jahre Zeit zu reifen ;-).
Zur Schnitterstellung musste ein altes T-Shirt dran glauben, aber das war es wert. Mir gefällt das Shirt nämlich extrem gut.


Hier nochmal von nah


Gabz besonders stolz bin ich auf den Ausschnitt, so schöne Bögen habe ich noch nie hinbekommen. Die Nahtzugabe habe ich nochmal auf den Jersey gesteppt, da man sie durch den dünnen Stoff gesehen hat. 


Einen schönen MMM und hier geht's zu den anderen Damen.

Kommentare:

  1. Das Top ist wirklich ein 1:1 Violet-Model! :-)

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  2. Oh das Top ist wirklich super geworden!

    AntwortenLöschen
  3. SELBSTERSTELLT?? Woe, ich finde diese Bögen (gibt's bestimmt 'nen fachausdruck für...) auch total schön, will ich mich irgendwann auch mal rantrauen :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  4. wow, echt schön! und selbsterstellt? Da kannst du wirklich stolz drauf sein. Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  5. Dein selbsterstelltes Shirt ist toll geworden und das Stoffmuster passt perfekt zu deinem Bloghintergrund!
    Schönen Donnerstag!

    AntwortenLöschen
  6. Boah, das Shirt ist klasse! *applaudier*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sarah,
    wow, klase Shirt. Kannst wirklich stolz auf Dich sein. Der Rock passt sehr gut dazu.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen