Dienstag, 3. Dezember 2013

Mein neuer Nähplatz

Neue Wohnung, neuer Nähplatz. 
In der letzten Wohnung habe ich mich an meinem Nähplatz nie richtig wohl gefühlt und dementsprechend wenig  genäht. Das sollte in der neuen Wohnung anders werden und ich bin auf einem guten Weg dahin. 
Der Platz ist nah am Fenster, und ich fühle mich wohl. Auch wenn es noch etwas chaotisch ist. An die Wand soll noch ein Regal und ein paar Bilder. 


Das Garnrollenbrett war ein kleines Wochenendprojekt und ich finde es passt prima. Es macht mich jedes mal fröhlich, all die Farben zu sehen, und ich bekomme sofort Lust los zu nähen.


Viele Grüße
Sarah

Kommentare:

  1. Hallo Sarah, toller Nähplatz. Kann deine Begeisterung gut nachvollziehen. Seit ich einen festen Platz habe, nähe ich noch lieber.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Nähplatz! Da steht ja dem Nähen nichts mehr im Wege!

    AntwortenLöschen
  3. Der Garnrollenhalter ist ein echtes Traumteil! Sowas könnte ich auch gebrauchen. Und ganz klar, ein gemütlicher Nähplatz verführt zum nähen! Da dürfen wir ja sehr gespannt auf neue Werke sein. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen